Die intelligente Dispositions-Software

WILSON. ist ein digitaler Assistent zur intelligenten Live-Disposition von Fahrpersonal, basierend auf Qualifikationen, Verfügbarkeiten und Mitarbeitendenpräferenzen.

Demo vereinbaren

Intelligente Personaldisposition für Bahn und Logistik.

Stell dein Personal in den Mittelpunkt mit der cloudbasierten Personaldispositionslösung WILSON.

Demo vereinbaren
WILSON. Personaldispositions-Software für Bahn und Logistik
Einige unserer Kund:innen und Partner:innen

WILSON. im Überblick

WILSON. ist dein digitaler Assistent zur intelligenten Live-Disposition von operativem Personal - basierend auf Qualifikationen, Verfügbarkeiten und Mitarbeiter:innen-Präferenzen.
Lerne hier die Funktionen genauer kennen!

Operations Board

Wie ist die operative Lage? Auf einem Blick alles im Blick. Wer hat sich zum Dienst oder kurzfristig krank gemeldet, welche Züge haben Verspätung? Im Operations Board werden die wichtigsten Fragen beantwortet. Deine relevanten Datenquellen, z.B. GPS-Daten, können perspektivisch auch angeschlossen werden.

Operations Board

Schichtplanung

Schichtplanung geht mit WILSON. ganz einfach klassisch per Drag & Drop oder in einem rollierenden Schichtplan. Noch besser: Du nutzt die volle WILSON. Power mit der Planungs-KI. Die KI plant deinen ganzen Monat und du machst nur noch die Kontrolle. Übrigens: In WILSON. kannst du grundsätzlich alle relevanten Leistungen anlegen - neben Zügen z.B. auch Untersuchungen, Instandhaltung oder Ausbildung. Durch die einfache Integrierbarkeit können Leistungen bei Bedarf aus anderen Systemen überführt werden. So lässt WILSON. manuellen Schnittstellen und Silos keine Chance.

Schichtplanung

Disposition

Krankheit, Verspätung oder einfach volle Auftragsbücher? WILSON. hilft dir auch spontan bei der Suche nach passendem Personal. Die Fahrer:innensuche samt "SmartScore" macht dir den besten Personalvorschlag. Und übrigens: Egal wie du dich entscheidest: WILSON. prüft immer, ob gegen Qualifikationsanforderungen oder z.B. Arbeitszeitregelungen verstoßen wird. Die letzte Entscheidung überlassen wir nach wie vor dem Menschen.

Disposition

Live-Schicht

In einer Schicht gibt es ein Problem? Mit wenigen Klicks ist nachvollziehbar, wie eine aktuelle Schicht gerade läuft. Geplante und echte Zeiten sowie Orte werden sofort transparent gemacht. Alle Schichten und Leistungen, z.B. Züge, können dabei live bearbeitet werden. Sollten sich neue Schichten ergeben, hilft der Algorithmus direkt bei der Suche nach passendem Personal.

Live-Schicht

Abrechnung

Arbeitszeitmanagement einfach und schnell: Durch einen konstanten Soll-Ist-Abgleich können Arbeitszeiten stets kontrolliert und freigegeben werden. Mit der Payroll-Funktion ist eine automatisierte Lohnabrechnung sichergestellt. Für die gängigen Lohnabrechnungssysteme, wie z.B. DATEV, erzeugt WILSON. automatisch und auf Basis eurer Gehaltsregeln den passenden Import und somit den Lohnzettel. Nicht nur der Lohn wird automatisch verrechnet - auch Leistungen. Wenn du deine Kund:innen und arbeitszeitbasierten Leistungsverträge in WILSON. abbildest, bedankt sich WILSON. mit automatisch erstellten PDF-Rechnungen.

Abrechnung

Präferenzen

Wenn individuelle Qualifikationen und Verfügbarkeiten passen, dann berücksichtigt WILSON. persönliche Präferenzen deines Personals, etwa hinsichtlich des Tages- oder Nachteinsatzes, für bestimmte Fahrzeugtypen oder Strecken. Klar: Das stärkt auch die Mitarbeiterzufriedenheit.

Präferenzen

Qualifikationsmanagement

Mit WILSON. sind die Qualifikationen der Mitarbeiter:innen stets auf einen Blick verfügbar. Von Streckenkunde über Baureihen- oder Ortskenntnisse. Mit nur wenigen Klicks können so Leistung und das passende, zur Verfügung stehende Personal zusammengeführt werden.

Qualifikationsmanagement

WILSON.Share

Mit WILSON. können Unternehmen in Zukunft auch unternehmensübergreifende Personal einsetzen und disponieren und so Effizienz und Zufriedenheit des Personals weiter steigern. Eine nathlose Integration in die eigene Disposition ist sichergestellt. Weitere Informationen bietet das aktuell laufende Projekt WILSON.Share.

WILSON.Share

Personaldisposition auf einem neuen Level

Mit Hilfe künstlicher Intelligenz vereinfacht WILSON. alle Bereiche der Planung und Disposition. Als Webportal und Mobile App bietet WILSON. besten Anwendungskomfort und Flexibilität.

Für Disponent:innen

Disponent:innen sind häufig die "Most valuable Players" in Mobilität und Logistik. WILSON. unterstützt sie bestmöglich im stressigen Alltag.

Intelligente Vorschläge und komfortable Unterstützung helfen bei der richtigen Entscheidung in der Schichtdisposition.

Alle Kommunikation wird gebündelt und nach Priorität sortiert.

WILSON. hilft bei der Einhaltung aller Regeln sowie Vorgaben und berücksichtigt dabei bestmöglich individuelle Mitarbeiterpräferenzen.

Für Unternehmen

Mit WILSON. stellen Unternehmen Einsatzeffizienz und Mitarbeiterzufridenheit in den Mittelpunkt.

Einfach integrierbar in bestehende IT Architektur oder als Stand Alone-Lösung einsetzbar.

Software-as-a-Service reduziert den Einstiegsinvest deutlich und sorgt für kontinuierliche Weiterentwicklung.

WILSON. wurde von Eisenbahn- und Logistikenthusiasten entwickelt. Wir wissen, wie Software unter rollendem Rad eingeführt wird.

Für operatives Personal

Die meisten Lokführer:innen und operativen Personale lieben ihren Job. WILSON. bietet moderne IT-Unterstützung für unsere Kolleg:innen, die draußen alles geben

Umfassende moderne Live-Schichtbegleitung.

Persönliche Einsatzpräferenzen und  Qualifikationen stets im Blick.

Dienstplanung in der Hosentasche. Auch Urlaubsplanung und Krankmeldung können mobil erstellt werden.

Personalüberlassung, Werkstatt- oder Büropersonal? Bei Bedarf kann sich operatives Personal auch selbstständig disponieren.

Wer ist WILSON?

Am 07. Dezember 1835 fuhr William Wilson als Lokführer  die erste deutsche Eisenbahn. Mit der Lokomotive "Adler" ging es dabei auf der neugebauten Strecke der Ludwigsbahn von Nürnberg nach Fürth.

Die Fahrgäste wollten fortan mit keinem anderen als dem "langen Engländer" fahren. Wenn er nicht selbst die Lokomotive fuhr, sanken die Einnahmen.

Mit der Namensgebung unserer Software WILSON. ehren wir den Eisenbahnpionier und stehen gleichsam für nachhaltige, intelligente Personaldisposition für Bahn- und Logistikunternehmen.

WILSON. Maskottchen

Was macht WILSON. intelligent?

SmartScore
Bei der algorithmischen Fahrersuche berechnet WILSON. den SmartScore. Er bewertet unter anderem Anfahrtswege und -zeiten sowie wöchentliche und monatliche Arbeitszeitkonten bei Besetzung der Schicht mit einem konkreten operativen Kollegen.
PreferenceScore
Beim PreferenceScore werden die Präferenzen des Personals mit den Parametern der Schicht abgeglichen. Entscheidungen werden im Sinne der Mitarbeiter:innen getroffen, was letztlich einen positiven Einfluss auf die Zufriedenheit hat.
Automatischer Qualifikationscheck
Jede Entscheidung, ob manuell oder automatisch, wird von WILSON. direkt überprüft: Sind alle nötigen Qualifikationen vorhanden? Werden die Arbeitszeitregeln eingehalten? Disponent:innen und Planer:innen erhalten Live-Feedback zu ihren Entscheidungen.

Intelligente Personaldisposition in Aktion erleben?

Lerne WILSON. in einem unverbindlichen Video-Telefonat kennen und erfahre mehr darüber, wie du die Portal- und Mobile App Anwendung in deinem Unternehmen ideal einsetzen kannst.

Demo vereinbaren